Celebration

Unser TOP-Event im Juli 2019

Wir feierten einen ganz besonderen Sattva–Yoga-Event zu Guru Purnima mit
Dr. Hansaji Yogandra in Nürnberg im Marmorsaal

Reinhold Griesch eröffnete die Vortragsreihe von Frau Dr. Hansaji Yogendra im Marmorsaal in Nürnberg zu Ehren des „Guru Purnima“ Festes 2019.

Bei dieser Gelegenheit erinnerte er an seinen Yogalehrer Gerhard Unger, welcher den Klassischen Yoga 1974 seinerzeit vom „The Yogainstitut“ direkt nach Nürnberg gebracht hat.

Gerhard Unger hat bis zu dem heutigen Tag Vier Yogastudios in Nürnberg und Umgebung inspiriert bzw. gehen auf sein direktes Wirken hervor.
Guru Purnima ist das höchste Fest der Yoga Praktizierenten; an diesem Tag werden alle Lehrer verehrt, von denen wir etwas Positives für unser Lebenlernen konnten.

Zu uns kam von „The Yogainstitut“ aus Mumbai Dr. Hansaji Yogendra mit ihrem Sohn Shri Hrishi J. Yogendra. Um Vorträge zu halten und mit uns zu feiern. An 2 Tagen vermittelte sie 4 verschiedene Themen mit anschließenden Gesprächen plus eine Reihe von vielen Tipps und Yogapraxisaus erster Hand.

Wir bedanken uns ganz herzlich für ihren Besuch mit Shri Hrishi und verneigen uns tief für diese besondere Ehre.
Das Publikum war sehr präsent, verfolgte äußerst interessiert die Vorträge und es wurden natürlich auch viele Fragen zu den einzelnen Yogathemen gestellt.
Die Vier Themen der Veranstaltung waren:
        1.) Tradition und Zukunft des Klassischen Yoga
          2.) Die 4 Bhavas – Innere Haltungen im Yoga
          3.) Yoga in Modern Life
          4.) Entspannungsmanagement

Schon seit über einhundert Jahren arbeitet und forscht das „The Yogainstitute“mit Klassischen Yoga über „Körper, Geist und Seele“. Gegründet wurde "The Yogainstitut" von Shri Yogendra und seiner Frau Sita Devi Yogendra im Jahre 1918.

Jonas Salk machte die Bemerkung, dass 'Medizin die Wissenschaft von Krankheit und Yogadie Wissenschaft von Gesundheit sei'.
An dieser Stelle möchten wir noch einmal unseren tief empfundenen Dank an Frau Dr. Hansaji Yogendra zum Ausdruck bringen